Innovationstheater

Im Jahr 2021 schreiben sich viele Medienhäuser das Thema Innovation auf die Fahnen – und ersticken sie gleichzeitig noch immer im Keim. In diesem Podcast stelle ich Medienmacher:innen die Frage: Wie können wir Innovation so angehen, dass sie auch funktioniert?

In meinem Podcast spreche ich mit Gästen, die eine Idee davon haben, wie wir vorankommen. Ich möchte einen konstruktiven Blick auf Innovation werfen – und am Ende ein Buch daraus machen.

Bisher steht übrigens weder die komplette Gästeliste, noch habe ich einen Verlag für dieses Buch. Für Ideen bin ich dankbar. Schickt mir eine E-Mail an horn@dennishorn.de, meldet euch in den Kommentaren oder auf welchem Weg auch immer.

SpotifyApple PodcastsPocketCastsRSS

Alle Episoden

Anika Giese

Anika Giese ist Transformation Partner bei Axel Springer. Mit ihr spreche ich über verteilte Führung, Journalist:innen im Führungspositionen und Innovation von unten.

Episode anhören

Jan Schulte-Kellinghaus; Rechte: rbb

Jan Schulte-Kellinghaus ist Programmdirektor des rbb. Mit ihm spreche ich über Boomer und Digitalkompetenz, alte und neue Erfolgskriterien und die Herausforderung, Dinge wegzulassen.

Episode anhören

Katharina Köth; Rechte: Katharina Köth

Katharina Köth arbeitet als Experience Director. Mit ihr spreche ich über UX Design, Kommunikation von Innovation und die Kritik an Design Thinking, Sprints und Personas.

Episode anhören

Dirk von Gehlen; Rechte: Natalia Mamaj

Dirk von Gehlen leitet das Innovationsteam der Süddeutschen Zeitung und hat zuletzt das Buch „Anleitung zum Unkreativsein“ veröffentlicht. Mit ihm spreche ich über kreative Methoden, gute Fragen und Feedbackkultur.

Episode anhören

Dani Woytewicz; Rechte: Vanessa Beule

Dani Woytewicz ist Formatentwicklerin für funk. Mit ihr spreche ich über Nutzer:innenorientierung, Plattformmechaniken und Reichweitenstrategien.

Episode anhören

Sascha Friesike; Rechte: Maximilian Schulz

Sascha Friesike ist Professor für Design digitaler Innovation an der Universität der Künste Berlin. Mit ihm spreche ich über Schnellboote und Tanker, Arroganz gegenüber dem Alten und nachhaltige Innovation.

Episode anhören

Friederike Freiburg und Christina Elmer arbeiten in der Entwicklungsredaktion des SPIEGEL. Mit ihnen spreche ich über Daten, Metriken und Erfolgskriterien.

Episode anhören

Helge Fuhst

Helge Fuhst ist Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell – also der Redaktion, die hinter der tagesschau steckt. Mit ihm spreche ich im Podcast über Strukturen: über Silos, Zusammenarbeit und Hierarchien.

Episode anhören

Andrea Schafarczyk

Andrea Schafarczyk ist die Chefredakteurin des Hessischen Rundfunks – und spricht in der ersten Ausgabe meines Podcasts mit mir über eins der herausforderndsten Themen: die Hauskultur.

Episode anhören