Innovationsmanagement mit Sascha Friesike

SpotifyApple PodcastsPocketCastsRSS

Shownotes

Sascha Friesike ist Professor für Design digitaler Innovation an der Universität der Künste Berlin. Mit ihm spreche ich über Schnellboote und Tanker, Arroganz gegenüber dem Alten und nachhaltige Innovation.

Es gibt sie: die Redaktionen und Medienhäuser, die erkannt haben, dass sie sich in Sachen Innovation bewegen müssen. Die den Weg gehen – dann aber Fehler machen. Um diese Fehler geht es in dieser Ausgabe – und vor allem um die Frage, wie sie sich vermeiden lassen.

Die klassischen Fehler von Innovationseinheiten

Sascha Friesike ist Direktor des Weizenbaum-Instituts für die vernetzte Gesellschaft und beschäftigt sich in seiner Forschung damit, welche Rolle das Digitale spielt, wenn Neues entsteht. Er blickt dabei auch auf das Innovationsmanagement in Organisationen – und auf all die Labs und Hubs und Innovationseinheiten, die zuletzt reihenweise entstanden sind.

Diese Einheiten sind allerdings oft mehr mit sich selbst beschäftigt, als dass sie sich tatsächlich um konkrete Innovationen kümmern. Sie haben eine Distanz zur Organisation, für die sie eigentlich arbeiten sollen – und sind damit nicht wirksam genug. Und sie haben Auftraggeber, die den Auftrag („Macht mal was Verrücktes!“) gleichzeitig verhindern.

Mit Sascha Friesike spreche ich über die typischen Probleme im Innovationsmanagement von Medienhäusern. Wir beschäftigen uns mit der Arroganz und Ignoranz mancher Innovationsmenschen, über die permanente Abwertung von dem, was da ist. Und wir blicken auf die oft überzogenen Erwartungen an Innovation – und die Frage, welcher Maßstab sich besser eignet als das Silicon Valley und das iPhone.

Feedback und Gästeideen?

Wenn ihr das Innovationstheater mögt und ihm schon folgt: Ihr könnt mir helfen, wenn ihr meinem Podcast in eurer Podcast-App eine ordentliche Bewertung verpasst und einen Kommentar hinterlasst.

Wenn ihr Kritik habt, wenn euch ein Verlag gehört, der das Buch zu diesem Podcast veröffentlichen könnte oder wenn ihr einfach nur Menschen kennt, die kluge Antworten auf meine vielen Fragen zu Innovation in der Medienlandschaft haben: Ich freue mich über eure E-Mails!


Alle Episoden

Mann, dessen Körper mit Post-its zugepflastert ist

Schreibe einen Kommentar